Der besondere Service für Schwarzwaldcruiser beschränkt sich nicht auf Hotels und Gasthöfe. In den folgenden Sehenswürdigkeiten erhalten Sie bei Vorlage der Schwarzwaldcruising-Karte ebenfalls Vergünstigungen:
Erleben Sie den Schwarzwald, wie er damals war:
Im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof.


Drehen Sie die Zeit zurück und erleben Sie Geschichte als sinnliche Erfahrung. Wo einst der herrlich erhaltene Vogtsbauernhof allein auf weiter Flur stand, erwecken heute zahlreiche historische Gebäude aus den unterschiedlichsten Schwarzwaldregionen längst vergangene Zeiten zum Leben: sechs vollständig eingerichtete Höfe, das Tagelöhnerhaus und 15 Nebengebäude wie Mühlen, Sägen, Scheunen, Ställe, Kapelle, Speicher und ein Leibgedinghaus laden Sie auf einen Streifzug durch die Vielfalt der Kulturen des Schwarzwalds ein.

www.vogtsbauernhof.de
kostenlose counter
Dorotheenhütte: Glasbläserei und Glasmuseum

Die traditionelle Glashütte liegt am Rand der historischen Stadt Wolfach. Der Rundgang durch die Glashütte vorbei an den beiden Schmelzöfen gibt einen Einblick in die Produktion, Verarbeitung und Veredelung hochwertigster Bleikristallwaren. Das Glasmuseum bietet einen Überblick über 2000 Jahre Glasgeschichte mit zahlreichen Texttafeln, Vitrinen und Glasmacherwerkzeugen. Einmalig: die Besucher können sich selbst im Glasblasen versuchen und ihre eigene Vase blasen. Weitere Highlights: großes Gläserland mit Shops der Firmen WMF, Thun, Zeller Keramik und Steiff. Das ganzjährig festlich geschmückte Weihnachtsdorf lässt auch im Sommer Weihnachtsstimmung aufkommen.

www.dorotheenhuette.de
Glasmacher
Autosammlung Steim: Raritäten der Automobilgeschichte

Ein Muss für Oldtimer-Freunde ist die private Autosammlung Steim mit über 100 einzigartigen Fahrzeugen unterschiedlicher Marken, die einen spannenden Einblicke in die Geschichte des internationalen Automobilbaus verspricht.
Auf 3.000 qm Ausstellungsfläche können die Besucher echte Schätze entdecken: Raritäten wie ein Maybach Zeppelin, Baujahr 1932, ein Adler Le Mans Rennwagen aus dem Jahr 1937 oder der Mercedes 300 des ehemaligen Bundespräsidenten Heinrich Lübke von 1959 sind zu sehen.
Das älteste Fahrzeug ist ein Ford N aus dem Jahr 1907.

www.autosammlung-steim.de
Autosammlung Steim
@import((cookie))