Vom 24.-26. September 2021 treffen sich die besten Biker*innen - Paare und dabei geht es jeweils Freitag- und Samstagabend in ca 250 Metern um die Ehre. Die Teilnahme findet in festen Paarungen statt. Alles / Jede/r darf - nichts / keine/r muss!
Voraussetzung ist allerdings, dass es eine/n Träger/in und eine/n Getragene/n gibt.
Die "Last" wird dabei allerdings nicht in den Armen getragen, wie man vielleicht vermuten würde, sondern liegend über den Schultern. So hat die/der Tragende die Arme frei und kann sich besser fortbewegen.
Der Weltrekord für die Bewältigung des Weges liegt übrigens in Finnland bei 55,5 Sekunden. Es geht dabei über Asphalt, aber auch über Sand und Gras und verschiedene Hindernisse.
Die Gesamtsieger (die schnellsten von Freitag und Samstag) gewinnen eine Hotelübernachtung mit Halbpension im Schwarzwald.
Anmeldungen zum Biker*innen Treffen sind hier möglich.

#BTaT2021